Dienstag, 5. Januar 2010

Stärkender Start ins Neue Jahr

Willkommen im neuen Jahr(zehnt)!
Die tägliche Viertelstunde für mehr Lebensbalance hat großen Anklang gefunden, die weitere Verbreitung ist schon in Arbeit.

Als Motto für dieses Jahr gefällt mir folgendes:
Repair - reuse - recycle - reduce.

Nach einem Jahr der Fülle, in dem sowohl Spaß und Freude als auch Arbeit und Anstrengung für mindestens zwei Jahre drinnen waren, hat es mir vor allem "reduce" als Herausforderung angetan.

Neujahrs-Vorsätze sind als unzuverlässig und sinnlos verschrien; ein Wunschbuch kann als Alternative dienen: mein eigenes schlaues Buch, in das ich alle Ideen hineinschreibe, und dazu Weisheiten, Buchtipps, Erlebtes,... Ich trage seit meinem Auslandsjahr in Finnland immer eines mit mir herum und schätze es sehr: Als Gedächtnisstütze, als Schatzkiste, als gute Lektüre, als Hüterin meiner Weisheit.

Viel Spaß mit eurer Weisheit,
Daniela

Keine Kommentare:

Kommentar posten