Montag, 7. November 2016

Erfolgsgeschichte: Die Aufräumerin – Ordnungsconsulting by Julia Neubauer


In meiner Arbeit darf ich viele spannende Menschen kennenlernen und sie bei der Erreichung ihrer Wünsche, Träume und Ziele unterstützen. Ich freue mich mit meinen Coachees über ihre Erfolge. Und weil Erfolgsgeschichten immer inspirierend sind, stelle ich in einer Interview-Serie Menschen vor, die ihren Traum verwirklicht haben und etwas tun, was ihr Herz zum Hüpfen bringt. Heute darf ich Julia Neubauer interviewen:

Copyright: Robert Maybach

1. Welchen Traum hast du dir verwirklicht?
 Ich habe mir den Traum verwirklicht, selbstbestimmt zu arbeiten und mich Anfang Oktober selbstständig gemacht. Meine Leidenschaft liegt darin, Dinge in Ordnung zu bringen. Aufzuräumen im sprichwörtlichen und im übertragenen Sinn. So ist durch lange Überlegungen schließlich „Die Aufräumerin – Ordnungsconsulting by Julia Neubauer“ entstanden. Mit diesem Namen und dem dazugehörigen Portfolio fühle ich mich nun richtig wohl und hab das Gefühl, bei mir angekommen zu sein.

 2. Was sind deine drei größten Erfolge im Zusammenhang damit?

Die Begeisterung, mit der die Menschen in meinem engen und weiten Umfeld die Geschäftsidee aufgenommen haben.
Ein Auftrag ist einige Tage nach Unternehmensstart schlicht durch Mundpropaganda über Facebook zustande gekommen.
Dass sich aus einem Netzwerktreffen, von dem ich mir nichts Konkretes erwartet habe, ein Auftrag in einer Branche ergeben hat, aus der ich komme und in der ich mich im Großen und Ganzen immer recht wohl gefühlt habe.

Copyright: Robert Maybach

3.    Was waren Hindernisse?
Meine Angst. Die Verunsicherung von außen, die natürlich was in mir angesprochen hat, ob das mit einem Kleinkind gehen kann.
 
4.    Was hat dich unterstützt?
Berufscoachings, mein Erfolgsteam, mein Mann, gewisse FreundInnen.

5.    Hast Du ein bis drei Tipps für Menschen, die ihren Traum verwirklichen wollen? 
  • Sich nicht beirren lassen, die eigenen Träume sind es wert, dass man sie verfolgt.
  • Sich Unterstützung von Menschen holen, die sich für diese Träume begeistern und diejenigen, die diese Träume nicht so gut finden, so wenig wie möglich fragen.
  • Die Angst überwinden, in dem man ihr ins Aug‘ schaut, vielleicht auch zu ihr sagt, „Ich seh dich und ich versteh dich auch aber ich blinzle nicht als Erste.“
Kellerabteil vorher
Kellerabteil nachher








 Fotos aus Julias Arbeitsalltag







6.    Was ist dein nächster Schritt?.
Gerne würde ich noch vor Weihnachten den einen oder die andere beim Ordnung machen vor den Feiertagen unterstützen. Natürlich können bei mir auch Gutscheine erworben werden, falls wer zu Weihnachten Aufräumunterstützung verschenken will oder sich jemand beschenken lassen möchte.

Kontaktdaten:
Die Aufräumerin
Julia Neubauer
0676 4767017
facebook.com/juliaaufraeumerin 




Danke für das Teilen Deiner Erfolgsgeschichte, liebe Julia, und weiterhin viel Erfolg!
Sehr empfehlen kann ich auch Julias Blogposts auf ihrer Website,  in denen sie Einblick in ihre Arbeit gibt und in die Ordnung, die mit ihrer Hilfe erreicht werden kann.

Mit herzlichen Grüßen,
Daniela 

Mehr von Julia gibt es schon übermorgen: Sie zeigt, wie aus
meinen Wohlfühlkartensets ein Adventkalender werden kann,
der beim Aufräumen im Kopf hilft. Mit Bastelanleitung!
***************************************************
Coaching hilft auch Dir Dir bei der Umsetzung Deiner Wünsche, Träume und Ziele.
Der nächste Coaching-Tag in Linz ist schon am
Mittwoch 9. November 2016, dafür gibt es noch die Möglichkeit, sich anzumelden.

Termine in Wien können individuell vereinbart werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten