Sonntag, 6. Dezember 2015

6.12. Freude teilen

Zutaten: Je nach Idee: Kekse, Telefon, Gesellschaftsspiel, …

Rezept:
Im Sinne von „Freude teilen“ kann die Viertelstunde heute an jemand anderen verschenkt werden: Bei der Nachbarin anklopfen und ihr Kekse vorbeibringen; den alten Onkel anrufen und ihn erzählen lassen, was ihn bewegt; einen geliebten Menschen 15 Minuten lang im Arm halten und gemeinsam schweigen; ein altes Gesellschaftsspiel auspacken und mit Familie oder FreundInnen spielen; mit einem Kind ein Lied singen, … Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

Dauer: 15 Minuten, je nach verfügbarer Zeit und Gegenüber auch mehr

Schönes Teilen
wünscht Daniela Reiter
--------------------------
Dieses Rezept findest Du im petrolfarbenen Kartenset. Das und alle weiteren kannst Du hier bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten