Samstag, 5. Dezember 2009

6.12. Nikolo – wem was schenken

Zutaten: Je nach Idee: Kekse, Telefon, Gesellschaftsspiel,…

Rezept: Manche feiern heute Nikolaus, in Finnland wird der Tag der Unabhängigkeit begangen, für viele andere ist es vor allem ein Sonntag.

Im Sinne von „Freude teilen“ (und vielleicht auch im Sinne des Nikolo) kann die Viertelstunde heute an wen anderen verschenkt werden: Bei der Nachbarin anklopfen und ihr Kekse vorbeibringen; den alten Onkel anrufen und ihn erzählen lassen, was ihn bewegt; einen geliebten Menschen 15 Minuten lang im Arm halten und gemeinsam schweigen; ein altes Gesellschaftsspiel auspacken und mit Familie oder FreundInnen spielen; mit einem Kind ein Lied singen,… Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

Dauer: 15 Minuten, je nach Zeit und Gegenüber auch mehr.

Schönes Teilen!
Mit herzlichen Grüßen,
Daniela

Keine Kommentare:

Kommentar posten