Mittwoch, 26. Dezember 2012

26.12. Schamanisches Steinorakel (Gastbeitrag)

Zutaten:
ein Stein, Schreibzeug

Rezept:
Ich überlege mir eine persönliche Frage, wie z.B.: „Was kann ich für mehr persönliches Wohlbefinden tun?“
Mit dieser Frage gehe ich hinaus in die Natur und bitte um einen Stein, der mich bei dieser Befragung unterstützen mag. Der Stein, der meine Aufmerksamkeit auf sich zieht, begleitet mich dann nach Hause oder an einen Ort, an dem ich das Orakel durchführen mag.

Auf einem Zettel notiere ich meine Frage. Dann gehe ich in Kommunikation mit dem Steinwesen. Ich stelle meine Frage und betrachte dabei den Stein an bis zu 8 verschiedenen Stellen. Ich achte auf Zeichnungen, Symbole und auch auf meine innere Stimme. Die Antworten, die ich dabei erhalte, notiere ich. Diese Notizen lese ich in den nächsten Tagen einige Male durch, um alle darin enthaltenen Schätze zu heben.
Zum Abschluss des Rituals bedanke ich mich bei dem Steinwesen und trage es zurück an seinen Fundort.

Dauer:
ca. 3 Mal 15 Minuten (Suche, Orakel, Zurückbringen des Steins)

Autorin:
Regina Lehdorfer, dipl. Lebens- und Sozialberaterin und Shamanic Practitioner: www.beratung.lehdorfer.at

Keine Kommentare:

Kommentar posten