Mittwoch, 29. Dezember 2010

29.12.: Mein Jahresrückblick 2010

Zutaten: Mein Kalender von 2010, evtl. Tagebuch, Schreibzeug

Rezept: Ich mache meinen persönlichen Jahresrückblick: Zuerst überlege ich „freihändig“, also ohne Erinnerungsstütze, was die Höhepunkte und was die Tiefpunkte von 2010 waren. Dann blättere ich meinen Kalender durch und vielleicht auch mein Tagebuch. Was war alles los in diesem Jahr? Monat für Monat schaue ich mir an und finde jeweils einen Titel dafür: Ein Wort, ein Satz, ein Zitat, um jeden Monat zu bezeichnen. Ich ergänze die Liste der außergewöhnlichsten Ereignisse und küre zum Abschluss meinen schönsten Moment 2010.

Dauer:
15 Minuten, je nach vorhandener Zeit und Fülle der Erlebnisse auch mehr.

Schönes Rückblicken!

Keine Kommentare:

Kommentar posten